Deutsch-Lehrer im Sprachkurs in Leipzig

Berufsbezogener Sprachkurs

DEKRA-zertifizierter und von der Bundesagentur für Arbeit geförderter Vorbereitungskurs für eine Berufskraftfahrerweiterbildung – inklusive berufsbezogenem Fach-Deutsch.

Nicht-Deutsch-Muttersprachler lernen deutsch im geförderten Sprachkurs in Leipzig

An wen richtet sich der Sprachkurs?

Der Sprachkurs richtet sich an erwachsene Arbeitssuchende unterschiedlicher Herkunft, welche aufgrund von Sprachbarrieren Schwierigkeiten haben, im Berufsfeld der Transport- und Logistikbranche Fuß zu fassen.

Nicht-Deutsch-Muttersprachler bereiten wir explizit auf Ihren tatsächlichen Bedarf in der Branche vor. Andere Sprachkurse leisten das nicht!

Die Bundesagentur für Arbeit fördert diesen Kurs. Alle Informationen sind auch im KURSNET zu finden. VarioDrive ist dort unter der Anbieter-ID 257783 vertreten.

Wir bilden auch ohne sprachliches B2-Niveau oder BAMF-Zertifikat aus, da wir breiter aufgestellt und dadurch in der Lage sind, die Kursteilnehmer aus ihrem individuellen Sprachniveau abholen zu können.

Nach erfolgreicher Beendigung des Sprachkurses vermitteln wir Sie gern in einen Arbeitsvertrag.

PKW-Führerschein Theorie

Wer kann am Sprachkurs teilnehmen?

Die Teilnahmevoraussetzung zu diesem Sprachkurs ist ein Gespräch zur Eignungsfeststellung und Motivation.

deutsch lernen in der Gruppe

Was beinhaltet der Sprachkurs?

  • Vertiefung Sprachkompetenz
  • Branchenspezifische Fachsprache
  • Vermittlung der Prüfungsinhalte
  • Vertiefung der prüfungsrelevanten Fachsprache
  • Vorbereitung auf die Theorieprüfung
  • Vorbereitung auf die Abfahrtkontrolle bei der praktischen Fahrprüfung
  • Vorbereitung auf die schriftliche IHK-Prüfung
  • Individuelle Förderung gemäß dem jeweiligen Leistungsstand
  • Bewerbercenter
  • Vermittlung in Arbeit
Berufskraftfahrer nachts unterwegs

Steigen durch den Sprachkurs meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt?

Die Anzahl der Stellengesuche ist sehr hoch, der Arbeitsmarkt braucht dringend Berufskraftfahrer.

Hinzu kommt eine Überalterung der bestehenden Arbeiter in dieser Berufsgruppe, womit der Bedarf am Arbeitsmarkt auch noch die nächsten Jahre anhalten wird. Zusätzlich bietet dieser Berufszweig gute Einstiegsmöglichkeiten für Personen mit Migrationshintergrund, welche keine, kaum oder andere übertragbare Kenntnisse aus der Berufswelt haben.

Des Weiteren besteht für Sie die Möglichkeit zu einer Übernahme in unsere angeschlossenen Bus-Unternehmen.

Sprachkurs führt nach 8 Monaten zum Erfolg

Wie lange dauert der Sprachkurs?

Der Sprachkurs erstreckt sich über einen Zeitraum von 8 Monaten.

Kosten für Sprachkurs werden übernommen

Wird der Sprachkurs gefördert?

Ja, der Sprachkurs ist über einen Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit förderfähig.

Geben Sie dazu die Anbieter-ID 257783 bei Ihrem Fallmanager an.

Jetzt anmelden!

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzerklärung Impressum

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzerklärung Impressum
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.